Kinderhaus Effax

Unser Profil

Unser Auftrag und pädagogischer Grundgedanke:

Gemäß des Hessischen Bildungs- und Erziehungplans möchten wir in Kooperation mit dem Elternhaus die Kinder auf dem Weg zu selbstständigen, kooperativen und handlungsfähigen Persönlichkeiten begleiten. Eltern werden als Erziehungspartner gesehen, die sich gerne im Alltag der Kindertagesstätte engagieren können.

In den großen Funktionsräumen bewegen sich die Kinder selbstständig und setzen in ihrem Alltag eigene Schwerpunkte. Wir lassen die Kinder dabei nicht alleine, sondern stimmen individuelle Impulse zielgerichtet innerhalb des Teams ab. Die Stärken und Lernerfahrungen der Kinder stehen dabei im Fokus.

Unsere Funktionsräume; täglich können die Kinder folgende Bereiche nutzen:
  • Turmzimmer: Rollenspiel
  • Atelier: Malen, Schneiden, Basteln, Kleben
  • Bauzimmer: Bauen, Konstruieren; Holzwerkstatt
  • Bewegungsbereich: Turnraum, Außengelände
  • Bistro: Frühstück- und Snackbereich
  • Ruheraum: Ausruhen und Bilderbücher betrachten
  • Flur oben: Bücherei, Gesellschaftsspiele, Puzzle
Frühstück und Mittagessen:

Im Bistro steht ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet für die Kinder bereit.

Das Kinderhaus verfügt über eine Großküche, in der Fr. Lang und ihr Team die Kinder mit Mittagessen versorgen. Am Nachmittag wird ein kleiner Snack im Bistro angeboten.

Die Eingewöhnungszeit:

Die Kinder werden in der ersten Zeit von den Eltern begleitet. Sobald das Kind sich sicher fühlt, wird die Zeit, die es alleine in unserem Haus verbringt, verlängert.

Die Stammgruppen:

Jede Familie ist einer Stammgruppe zugeordnet. Diese Stammgruppen treffen sich täglich zum gemeinsamen Spielen, Singen, Geburtstag feiern u.v.m..

Entwicklungsgespräche werden von der zuständigen Kollegin in regelmäßigen Abständen durchgeführt.

Aktivitäten:

Im Alltag finden unterschiedliche Angebote für die Kinder statt:

  • Regelmäßig: Lesetreff, Waldtag, „Schlaue Füchse“ (für Kinder ein Jahr vor Schuleintritt), Nachmittagsausflug zu umliegenden Spielplätzen
  • Angebotswochen zu verschiedenen Schwerpunktthemen über das Jahr verteilt
  • Unterschiedliche Feste und Feierlichkeiten
  • Stammgruppennachmittage
  • Angebote externer Anbieter im Haus: Musikschule, Turnen
  • Das Kinderhausteam hat sich zusätzlich im Bereich „Sprachförderung“ und „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert.

Weitere Infos können Sie auch gerne unserer Homepage entnehmen:
www.kinderhaus-effax.de 


Anmeldeverfahren:

Die Plätze werden von den jeweiligen Einrichtungen vergeben. Die Anmeldung erfolgt für alle Kindertagesstätten über unsere städtischen Online-Formulare (hier klicken).

 

Gerne führen wir Sie persönlich durch unsere Einrichtung und stellen Ihnen das pädagogische Kon­zept vor. Machen Sie telefonisch einfach einen Termin mit uns aus. Im April erfolgt die Platzvergabe für das nächste Kindergartenjahr.

Möchten Sie noch mehr erfahren? Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

 

Kontakt

Schillerstraße 36 d
64625 Bensheim
Tel: 06251 / 58 46 990
E-Mail: kinderhaus(at)bensheim.de

Leitung

Maike Möbius (Einrichtungsleitung)
Sabine Birkemeyer (Stellvertretende Einrichtungsleitung)

Alter der betreuten Kinder

  • Kindergarten: 3 bis 6 Jahre

Verfügbares Betreuungsangebot

  • 90 Kindergartenplätze

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 7 bis 16:30 Uhr

Schließzeiten in den Ferien und an einzelnen Tagen

  • drei Wochen in den  Sommerfe­rien (eine Notbetreuung in einer anderen städt. Kita ist möglich)
  • zwischen Weihnachten und Neujahr
  • beim Betriebsausflug
  • an Konzeptionstagen
  • jeweils ein halber Tag bei der Personal­ver­sammlung und dem Tag der Betriebe des Winzer­festes