Überblick Bensheim

Bensheimer Netz - Hilfe, wo sie gebraucht wird

Bensheimer Netz Logo

Das im April 2008 gegründete „Bensheimer Netz – Hilfe, wo sie gebraucht wird“ ist ein Netzwerk, das hilfsbedürftigen oder in Not geratenen Mitbürgern Hilfestellung gibt.

Das Bensheimer Netz hat seit seiner Gründung verschiedene Projekte und Initiativen realisiert bzw. angestoßen:

  • Sammlung und kostenlose Abgabe von Schulranzen über die DRK-Kleiderkammer (jeden Dienstag von 14 bis 18 Uhr)
  • Neujahrsessen für bedürftige Bensheimer Bürgerinnen und Bürger
  • „Gesunde Füße – gesunde Kinder“: In Zusammenarbeit mit Bensheimer Schulen und Kindergärten werden im Rahmen eines Aktionstages an Kinder aus sozialschwachen Familien, Sportschuhe, nach einer orthopädischen Beratung, übergeben.
  • Deutschkurse für Flüchtlinge in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Bensheim
  • Herausgabe eines Kataloges mit Adressen und Kontaktdaten von Organisationen und Einrichtungen, die in Notlagen Unterstützung anbieten. Der Hilfskatalog ist hier abrufbar und in den städtischen Einrichtungen erhältlich.
  • Musikprojekt an der Josef-Heckler Schule
  • Obst- und Gemüseprojekt an der Schloßbergschule
  • Theater- und Musikprojekt für Kinder der Hausaufgabenhilfe der Grundschulen Kappesgärten und Hemsbergschule.

Kontakt

Hauptstraße 39
64625 Bensheim

Tel: (06251) 58263-76

E-Mail senden

Ansprechpartner

Petra Rettig


  • C & A Bensheim
  • Edeka Aktiv Merz Auerbach
  • Weingut Mohr Bensheim
  • Conditorei Patisserie Glaubach
  • Mittwochssportler e.V.
  • Sparkasse Bensheim
  • Musikverein Auerbach
  • SSG Bensheim, Gruppe Aura
  • TSV Auerbach
  • Schuh Mitterle Bensheim
  • Hübner & Sturk
  • Frauenfastnacht Bensheim
  • Grieseler Rote Funken
  • Studio Roth Bensheim
  • Kolpingfamilie Bensheim
  • Jeanette Spielmann
  • Berthold Mäurer
  • Katholische Kindertagesstätte/Familienzentrum St. Albertus

Außerdem wird das Bensheimer Netz durch viele private Spenden und Spendenaktionen unterstützt.