Überblick Bensheim

Bensheimer Netz - Frauen- und Elternhilfe

Frauen- und Elternhilfe
Bensheimer Netz Logo

Kontakt

Hauptstraße 39
64625 Bensheim

Tel: (06251) 58263-76

E-Mail senden

Ansprechpartner

Petra Rettig


Was:

  • Wegweiser und generelle Anlauf- und Vermittlungsstelle für ratsuchende Frauen in der Kommune.
  • Herstellung von Kontakten sowie Zusammenarbeit mit Institutionen und Einrichtungen
  • Mitwirkung und Durchführung von Präventions-, Informations- und Bildungsveranstaltungen für Frauen
  • Koordinierung und Begleitung städtischer Einrichtungen und Gruppen, wie z. B. Frauentreff, Eltern-Kind-Treff, Selbsthilfegruppen, Integrationsprojekt für ausländische Kinder an der Hemsbergschule
  • Zusammenarbeit mit Frauenorganisationen, -gruppen und -verbänden
  • Vermittlung zwischen Bürgerinnen und Verwaltung
  • Beratung und Vermittlung bei frauenspezifischen Themenbereichen
  • Unterstützung bei Integrationsangeboten und-projekten
  • Fortlaufende Kurse und verschiedene Treffs
  • Workshops
  • Monatliche frauenspezifische Veranstaltungsreihe

Wo:       

Hauptstraße 53 im Senioren-Generationentreff (Seiteneingang rechts)

Wann:

Montag bis Donnerstag 9-12 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

Wer:

Frauenbüro Stadt Bensheim
Marion Huhn, externe Frauenbeauftragte
Telefon: 06251 856003
E-Mail: frauenbuero(at)bensheim(dot)de 

Was:

  • Kurzfristige unbürokratische Hilfsmaßnahmen bei jeder Art von Notsituation
  • Hilfe zur dauerhaften Existenzsicherung von Frauen und Familien
  • Gezielte Förderung der Kinder von alleinerziehenden Müttern und Vätern
  • Finanzielle Unterstützung* bei notwendigen gesundheitsfördernden Maßnahmen
  • Finanzielle* und materielle Unterstützung bei Alltagsproblemen

(*in Kooperation mit verschiedenen Beratungsstellen, Sozialdiensten und Kirchengemeinden)

Wo:    

Am Leimenberg 21
Telefon: 06251 580270 (Frau Fertig) oder 0174 4708427
Bei Notfällen: 06251 4792 (Frau Frassine)

Wann:

Nach telefonischer Vereinbarung

Wer:   

Pro Vita - Für das Leben - e.V.
E-Mail: info(at)pro-vita-bensheim(dot)de
Internet: www.pro-vita-bensheim.de

Was:   

Beratung von Frauen, die in Gewaltbeziehungen leben oder gelebt haben oder aus anderen Gründen den Wunsch nach parteilicher Beratung haben. Die Beratung richtet sich auch an Menschen, die indirekt von seelischer, körperlicher und/ oder sexueller Gewalt im häuslichen Bereich betroffen sind. Die Beratungsgespräche werden zeitnah angeboten und sind vertraulich.

Wo:    

Hauptstraße 81

Wann:

Dienstag 9-12 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

Wer:   

Frauenhaus Bergstraße
Telefon: 06251 67495 oder 06251 78388
E-Mail: kontakt(at)frauenhaus-bergstrasse(dot)de
Internet: www.frauenhaus-bergstrasse.de

  • Erziehungsberatungsstelle des Kreises Bergstraße
    Am Wambolterhof 8
    Telefon: 06251 84600 (Termine nach Vereinbarung)
    Internet: www.beratungsstelle-bhm.de
  • pro familia Beratungsstelle
    Promenadenstraße 14, 2. Stock
    Telefon: 06251 68191 (Termine nach Vereinbarung)
    Telefonzeiten: Montag bis Freitag 9-11.30 Uhr (nicht in den hessischen Schulferien)
    Dienstag und Donnerstag 15-17 Uhr
    E-Mail: bensheim(at)profamilia(dot)de
  • Frauen- und Familienzentrum
    Hauptstraße 81
    Telefon: 06251 580366
    Montag, Mittwoch, Freitag 9-12 Uhr
    Internet: www.familienzentrum-bensheim.de