32. Bensheimer Seniorentage stehen in den Startlöchern

Die 32. Bensheimer Seniorentage starten am Sonntag (30. September) um 14 Uhr im Kolpinghaus mit Tanz und guter Unterhaltung. Auf dem Programm steht ein Vortrag von Karl Jährling sowie Auftritte der Präsidentengarde der Zeller Fastnacht, der "Prosecco-Lerchen" der Frauenfastnacht und der Kinder-und Jugendgruppe der Wettkampfgymnastik der TSV Auerbach.

Mit einer Weinprobe am Montag (1. Oktober), einem Vortrag von Christoph Breitwieser, Leiter des Museums Bensheim, am 2. Oktober, einem bunten Nachmittag am Donnerstag (4. Oktober) und einem „aktiven Stadtrundgang“ am 5. Oktober bieten die Seniorentag wieder jede Menge Abwechslung.