Änderung der Straßenführung am 23. Mai zwischen Hemsbergstraße und Jakobsweg

Am Mittwoch (23. Mai) wird ein Kran in der Wilhelm-Euler-Straße - zwischen Hemsbergstraße und Jakobsweg - demontiert. Um die Beeinträchtigungen insbesondere für den Berufsverkehr am Morgen so gering wie möglich zu halten, hat die Stadt Bensheim die Demontage erst ab 8.30 Uhr genehmigt. Ab dann greift eine Einbahnstraßenregelung. Die Fahrtrichtung führt zur Heidelberger Straße. Für Fahrzeuge aus der Heidelberger Straße kommend, führt der Weg über den Jakobsweg, Limesstraße und Hemsbergstraße um die Sperrung herum.
Der Bus der Linie 675 nach Gronau muss für die Fahrten zur Hemsbergschule durchfahren bis zum Tegut-Kreisel, dort wenden und dann über die Friedhofstraße in Richtung Gronau fahren.
Spätestens um 20.30 Uhr soll die Einbahnstraßenregelung wieder aufgehoben sein.