Bensheimer Netz: Einladung zum 10. Neujahrsessen

Anmeldungen bis 30. Dezember möglich

Im Januar 2019 organisiert das Bensheimer Netz bereits zum zehnten Mal das Neujahrsessen: Bensheimer Bürgerinnen und Bürger in angespannter finanzieller Lage sind eingeladen, am Sonntag, dem 13. Januar, ab 11.30 Uhr einen schönen Tag im Kolpinghaus zu genießen – mit einem leckeren Mittagsmenü, Kuchenbuffet am Nachmittag und einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm.

Gemeinsam mit dem Bensheimer Netz engagieren sich dabei die Katholische Kindertagesstätte/Familienzentrum St. Albertus, der Musikverein Auerbach und das Gardeballett der Grieseler Rote Funken. Pfarrer Wolfgang Thrin wird ein geistliches Wort sprechen. Die musikalische Umrahmung während der Veranstaltung übernimmt „Neno“.

Interessierte sind gebeten, sich bis spätestens 30. Dezember zum Neujahrsessen anzumelden. Ansprechpartnerin ist Petra Rettig bei der Stadtkultur Bensheim (Telefon: 06251 58263-76, E-Mail: petra.rettig(at)bensheim(dot)de). Berücksichtigt werden auch Anmeldungen, die aufs Band gesprochen werden.