Bilderbuchkino am Donnerstag

Am Donnerstag, 16. März, um 15.30 Uhr findet in der Stadtbibliothek ein Bilderbuchkino für Kinder ab vier Jahren statt.

Ralf Grüner liest die warmherzige Bilderbuchgeschichte „Der größte Schatz der Welt“.

Der kleine Affenjunge Mono möchte für seine Mama den größten Schatz der Welt finden. Den ganzen Tag ist er im Dschungel unterwegs, aber einen Schatz findet er nicht. Als das Glühwürmchen ihn abends nach Hause bringt, wartet Monos Mama schon sehnsüchtig auf ihren größten Schatz.

Die stimmungsvollen Bilder werden auf großer Leinwand gezeigt.

Im Anschluss an das Bilderbuchkino können die Kinder noch eigene Bilder malen.