„Bürgergespräch“ mit Gewaltschutzkonzept

Im Rahmen ihrer Reihe „Bürgergespräche“ lädt die Stadt Bensheim für kommenden Mittwoch (20.) wieder in den Begegnungstreff an der Nibelungenstraße (Guntrum Galerien) ein. Beginn ist um 19 Uhr.

Thema des Abends ist das in Bensheim von Aktiven in der Flüchtlingsarbeit erstellte Gewaltschutzkonzept in Flüchtlingsunterkünften.

Die in diesem Konzept erarbeiteten Empfehlungen werden von Stadtrat Adil Oyan und von Christine Klein, Vorsitzende des Netzwerks gegen Gewalt, vorgestellt. psp