Eisbär „Lars“ als animierte Bilderbuchgeschichte

Im Rahmen der Vorlesereihe „Lesestart-Zeit“ zeigt die Stadtbibliothek Bensheim am Donnerstag, dem 23. Januar 2020 um 15.30 Uhr eine animierte Onilo®-Bilderbuchgeschichte. Lesepatin Rosemarie Köhler präsentiert Kindern ab drei Jahren die spannende Geschichte „Kleiner Eisbär – Lars, komm bald wieder!“ von Hans de Beer, die Empathiefähigkeit thematisiert.
Als Lars, der kleine Eisbär, fröhlich im Meer schwimmt, fängt ihn plötzlich ein Fischernetz und unversehens geht der Titelheld mit einem großen Schiff auf weite Reise. Gemeinsam mit Schiffskatze Nemo sucht der Eisbär den Weg zurück zum Nordpol.
Nach der etwa 20-minütigen Vorlesestunde sind alle Kinder herzlich zum gemeinsamen Malen eingeladen. Treffpunkt ist der Veranstaltungsraum der Stadtbibliothek.