Erstes „Lesen auf der Insel“ im neuen Jahr mit dem Urmel

Am Donnerstag, 5. Januar 2017, um 15.30 Uhr, lädt die Stadtbibliothek alle Kinder ab fünf Jahren zum ersten „Lesen auf der Insel“ im neuen Jahr ein.

Ralf Grüner liest die Geschichte „Urmel taucht ins tiefe Meer“ vor.

Das Urmel ist aufgeregt: Professor Habakuk Tibatong hat eine Tauchtablette erfunden, mit der man sehr lange unter Wasser bleiben kann, ohne Luft zu holen. Damit können das Urmel und seine Freunde die geheimnisvolle Welt tief unten im Meer erkunden. Und was sie dort finden, ist eine Sensation.

Nach dem Vorlesen können die Kinder noch gemeinsam Bilder malen.

Treffpunkt ist das Lesepodest in der Kinderbibliothek.