IHK-Studie im Magistrat vorgestellt

Martin Proba, Geschäftsbereichsleiter der IHK Darmstadt, hat dem Magistrat die IHK-Studie „Mittelzentren im Wettbewerb 2015“ vorgestellt. Im November hatte die IHK die Studie veröffentlicht, in der 16 Mittelzentren der Region unter die Lupe genommen und nach 32 ökonomischen und strukturellen Indikatoren bewertet wurden. Bensheim landete bei der Studie erneut auf dem ersten Platz.

Proba wies in seinem Vortrag auf einige für Bensheim geltende Besonderheiten hin, die insbesondere den Einzelhandel betreffen. So ergibt sich aus der Studie ein „sehr positiver Mix der Einzelhandelsgeschäfte“, wie Proba es formulierte. Proba erläuterte, dass das 2015 eröffnete Fachmarktzentrum noch nicht in die Studie eingeflossen ist und es spannend sein wird, welchen Effekt das Fachmarktzentrum für Bensheim in der nächste Studie haben wird. „In der Entwicklung des Marktplatzes liegen große Chancen“, bewertet er die aktuell diskutierten Pläne bezüglich des Hauses am Markt.

Im Hinblick auf die Steuersätze sieht die IHK in Bensheim eine sehr gute Gegenleistung, insbesondere was die vorhandene Infrastruktur anbelangt. Lobend hob Proba die perspektivische Gewerbeflächenpolitik hervor und kommt zu dem Schluss, dass Bensheim vor allem bei den beeinflussbaren Faktoren sehr gut dastehe.   ps