Kartenvorverkauf für den Bockbier-Anstich gestartet

Wenn die Tage dunkler und kürzer werden, freuen sich die Bensheimer auf eine ebenfalls dunkle Bierspezialität. Seit vielen Jahren lädt die Stadt Bensheim zusammen mit der Pfungstädter Brauerei im November zum traditionellen Bockbier-Anstich ein. Die dabei ausgeschenkte Bierspezialität heißt „St. Nikolaus“, ist ein dunkles Bockbier und gehört zur Gattung der Starkbiere. Kenner mögen es wegen seines kraftvollen und doch weichen, winterlichen Aromas.

In diesem Jahr wird das Nikolausbier am Montag, 13. November, im Bürgerhaus Kronepark in Auerbach ausgeschenkt. Beginn ist um 15 Uhr. Die Bewirtung der Gäste übernimmt die Heimatvereinigung „Oald Bensem“, für die musikalische Unterhaltung sorgen die „Zwoa Spitzbuam“. Bürgermeister Rolf Richter wird die Gäste begrüßen.

Karten für den Bockbieranstich sind im Vorverkauf ab sofort erhältlich bei der Tourist-Info in der Alten Faktorei und beim Team Familie, Jugend, Senioren und Vereine. Der Eintritt beträgt 7 Euro.

Weitere Informationen gibt das Team Familie, Jugend, Senioren und Vereine, Darmstädter Straße 52 (Ecke Kirchbergstraße) oder direkt Andrea Schumacher unter der Rufnummer 06251/8699160.     psp