Meerbachsportplatz: Bürgerinfo am 1. November

Die Stadt Bensheim lädt zu einer Bürgerinfoveranstaltung für die zukünftige bauliche Entwicklung des Meerbachsportplatzes am Mittwoch, 1. November, von 19 bis 21 Uhr in den Veranstaltungsraum im Caritasheim St. Elisabeth (Heidelberger Straße 50) ein. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, persönliche Kommentare zu den einzelnen Entwürfen abzugeben. Anlass für die Bürgerveranstaltung ist die von der Stadtverordnetenversammlung beschlossene bauliche Nutzung des rund 12.000 Quadratmeter großen Areals.

Geplant ist eine Bebauung zu Wohnzwecken, die einen Schwerpunkt im Bereich des sozialen Wohnungsbaus haben soll. Neben sozialem und konventionellem Wohnungsbau gehören auch die Herstellung qualitätvoller Grün- und Spielflächen sowie die Lösung der Verkehrsanbindung an die B3 zur Aufgabenstellung an die Planer. Noch steht die Maßnahme ganz am Anfang der Planungen.

Die betreffenden Grundstücke wurden von der Verwaltung zum Verkauf ausgeschrieben. Ergebnis dieser Ausschreibung sind drei Bewerbungen mit dazugehörigen städtebaulichen Konzepten für eine mögliche Bebauung. Diese stellen die Bewerber persönlich vor. Im Anschluss kann über die Entwürfe diskutiert werden.

Den politischen Vertretern aus Ortsbeirat Mitte und Bauausschuss werden die städtebaulichen Konzepte bereits am 26. Oktober um 18 Uhr im Magistratssaal im Rathaus vorgestellt. Diese Sitzung ist öffentlich, ein Austausch mit den Bürgern ist allerdings nur im Rahmen der Veranstaltung am 1. November möglich. Hinweis: Die Parkmöglichkeiten auf dem Grundstück um das Caritasheim sind begrenzt.