Musikalische Reise in drei Länder

Auf eine musikalische Reise mit Tango, Musette und Klezmer dürfen sich die Besucher des Abonnements C am Mittwoch, 28. Februar, 20 Uhr freuen

Die Freiburger Akkordeonistin und Schauspielerin Cordula Sauter ist mit ihrem Soloprogramm „Der Kartoffelkäfer und die Sehnsucht“ zu Gast im Parktheater Bensheim. Sie erzählt mit ihrem Akkordeon die Geschichte von drei Frauen in Europa an der Schwelle zum 20. Jahrhundert. Der Kartoffelkäfer sorgt für Hunger, der Krieg nimmt den Frauen ihre Männer, in Russland gibt es Pogrome gegen Juden. Die individuellen Schicksale dieser Frauen werden miteinander verwoben und getragen von der Musik.

 „Charme, Esprit, Leichtigkeit und Leidenschaft sind wohl die vorrangigsten Attribute, mit denen sich ein Abend mit Cordula Sauter beschreiben lässt.“
Evtl. kurzfristig zurückgegebene Karten sind im Kulturbüro, Tel.: 06251-177817, erhältlich. Dauer der Vorstellung: ca. 1.30 Stunden inkl. Pause. Veranstalter: Stadtkultur Bensheim