Obstbäume und Marktplatz der Zukunft

Sehr geehrte Damen und Herren,
am 2. November laden wir die Presse zu zwei Aktionen ein:
Um 10.45 Uhr auf dem Parkplatz Weststadthalle (Höhe Sportlereingang; Parken nur gegenüber Parkplatz Badesee möglich) vergibt die Stadt Bensheim kostenlos 200 Obstbäume und 150 Johanniskraut-Pflanzen an ausgeloste Interessenten. Im September hatte die Stadt die Aktion beworben. Diese stieß auf große Resonanz, innerhalb kürzester Zeit gab es mehr Interessenten als Bäume und Stauden.

Zwischen 11 und 13 Uhr veranstalten auf dem Marktplatz die Stadt Bensheim und das Bürgernetzwerk eine besonderes Aktion: Um ein besseres Gefühl für die topografischen und städtebaulichen Gegebenheiten auf dem Marktplatz zu vermitteln, markieren schwebende Luftballons unterschiedliche Gebäudehöhen. So wird unter anderem erkennbar, wie viel von der Kirchenfassade bei welchem Vorschlag für ein Gebäude am Marktplatz noch zu sehen ist. Achtung: Bei Regen muss die Veranstaltung möglicherweise ausfallen. Wir informieren hierüber am Freitag ab 11 Uhr auf www.bensheim.de.