Öffnungszeiten Weihnachten und „zwischen den Jahren“

Das Rathaus, die städtischen Kinderbetreuungseinrichtungen, die Verwaltungen der Eigenbetriebe Stadtkultur und Kinderbetreuung sowie die Musikschule sind außer an den gesetzlichen Feiertagen auch am 24. Dezember sowie am 27., 30. und 31. Dezember geschlossen. Stadtbibliothek, Museum und Parktheater sind zu den gewohnten Zeiten geöffnet.
Das Bürgerbüro sowie die Tourist-Info sind am Freitag, (27.) und Samstag (28.) geöffnet.
Das Standesamt hat am 27. und 30. Dezember einen Notdienst zur Beurkundung von Sterbefällen eingerichtet: Jeweils von 10 bis 13 Uhr, Zutritt über den Seiteneingang am Rathaus (Klingel Standesamt). Telefonisch ist das Standesamt zu den genannten Zeiten erreichbar unter der 14-195 oder -196.
Das Stadtarchiv hat vom 20. Dezember bis zum 3. Januar geschlossen. Termine können wieder im neuen Jahr vereinbart werden. Anfragen werden unter archiv@bensheim.de entgegengenommen.
Rico Klos, Ortsgerichtsvorsteher für die Ried-Stadtteile Fehlheim, Langwaden und Schwanheim sowie Schiedsmann der Stadt Bensheim, weist darauf hin, dass die Sprechzeiten des Ortsgerichtsbezirks Bensheim II am 24. und 31. Dezember ausfallen. Der Anrufbeantworter ist durchgehend geschaltet.