Museum: Vorbereitungen zur Vernissage laufen auf Hochtouren

Am 1. Mai für Besucher geschlossen/Am 4. Mai MaiWay in der „Alten Feuerwache“

Am 1. Mai bleibt das Museum wegen Umbauarbeiten zur Sonderausstellung „Mein Blick“ von Dominik Elstner geschlossen. Am Freitag, 6. Mai, um 19 Uhr wird die Ausstellung dann im Rahmen einer Vernissage feierlich eröffnet. Anschließend können die Gäste bei der „Museumslounge“ mit Sounds von Matt Ricksen und Drinks den Abend ausklingen lassen.

Zu sehen ist die Ausstellung bis zum 17. Juli donnerstags und freitags von 15 bis 18 Uhr sowie samstags und sonntags von 12 bis 18 Uhr oder nach Vereinbarung unter Tel. 06251/103801 oder 06251/5847865.

4. Mai: MaiWay in der „Alten Feuerwache“

Beim MaiWay am 4. Mai lohnt sich ein Besuch in der „Alten Feuerwache“, der beliebten Eventlocation des Museums.

Einst fuhren dort Löschfahrzeuge ein und aus, heute finden dort Ausstellungen, Workshops, Vorträge und Konzerte statt.

Von 20 bis 22 Uhr sorgt dort das Leipziger Crossover-Ensamble "Frau eva.Kabinett" mit einem Mix aus Geige und Klavier, kombiniert mit Synthesizern und E-Gitarren für Stimmung.

Weiter geht es um 22.30 Uhr mit dem an der Bergstraße bestens bekannten Jung-DJ-Duo „DaRickes & SpöhrTaner“, die die Alte Feuerwache bis 1 Uhr mit Minimal Beats und Techhouse bespielen.