Stadt Bensheim trauert um Theo Alfred Frey

Die Stadt Bensheim trauert um Theo Alfred Frey. Der ehemalige Sprachenlehrer am Goethe-Gymnasium hat lange Jahre den Schüleraustausch zwischen Bensheim und Beaune und damit ein wichtiges Element der Städtepartnerschaft gepflegt, das die Lebendigkeit der Verschwisterung entscheidend geprägt hat. „Theo Frey war derjenige, der sich als überzeugter Europäer mit großem Engagement für den deutsch-französischen Kontakt eingesetzt hat. Er hat den europäischen Gedanken gelebt“, würdigt Bürgermeister Rolf Richter den Verstorbenen, der bereits in den 80er Jahren die Ehrenbürgerschaft der Stadt Beaune erhalten hat. Bis 2008 zeichnete Theo Frey für den Schüleraustausch zwischen den beiden Partnerstädten verantwortlich.