Stadtbibliothek: Vorlese-Abschlussfest am Donnerstag

Wie jedes Jahr im Mai verabschieden sich die Vorlesereihen „Lesen auf der Insel“ „Bilderbuchkino“ und „Lesestartzeit ab 3“ in die Sommerpause. Um die zurückliegende Vorlesesaison mit allen kleinen und großen Zuhörern gebührend zu feiern, sind Kinder ab vier Jahren mit ihren Eltern herzlich zum Vorlesefest am Donnerstag, 4. Mai, um 15.30 Uhr eingeladen.

Die Lesepaten und das Team der Stadtbibliothek haben für das Fest ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet, das dieses Jahr unter dem Motto „Kleiner Schmetterling, flieg“ steht.

Den musikalischen Auftakt des Sommerfestes gestaltet Hannelore Schmanke mit Schülerinnen der Musikschule sowie allen Kindern und Eltern, die gerne gemeinsam singen.

Im Anschluss können die Kinder an vier verschiedenen Stationen basteln, zuhören oder spielen. Es wird das Kamishibai „Die drei Schmetterlinge“ gezeigt und die „Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht aufwachen wollte“ als Bilderbuchkino vorgeführt. Die Kreativecke lädt zum Basteln bunter Schmetterlinge ein und am Glücksrad kann jedes Kind etwas gewinnen.

Außerdem gibt es ein kleines Buffet auf der Leseterrasse mit  Muffins, Waffeln, Obst und Getränken.

Der Eintritt zum Fest ist frei. Treffpunkt ist um 15.20 Uhr im Erdgeschoss der Stadtbibliothek, damit die teilnehmenden Kinder vorab  in  Gruppen eingeteilt werden können. Das Lesecafé kann an diesem Nachmittag nicht genutzt werden.