Am Dienstag, 20. September, Fundsachenversteigerung

Die Stadt Bensheim weist auf die nächste Fundsachenversteigerung am Rathaus hin. Am kommenden Dienstag (20.) kommen die im Zeitraum von sechs Monaten angesammelten und nicht abgeholten Bestände des Fundbüros unter den Hammer, um Platz für die nächsten Fundsachen zu schaffen.  Ort der Versteigerung ist wie immer der kleine Hof vor den Garagen neben dem Rathaus. Hier werden am Dienstag ab 15 Uhr durch einen Mitarbeiter des Fachbereichs Ordnung die unterschiedlichsten Gegenstände an den Meistbietenden abgegeben.

Das Angebotsspektrum für die Schnäppchenjäger ist so vielfältig wie immer. Neben einigen Fahrrädern, die einen neuen Besitzer suchen, sowie diversen Kleinteilen wie Brillen, Schmuck und anderes mehr, kommen diesmal auch Krücken, ein Integralhelm und zwei portable DVD-Player unter den Hammer. psp

Die aktuelle Fundsachenliste können Sie sich hier anschauen.