Vermittler zwischen Bürger und Verwaltung

Dr. Klaus Brückner ist der neue Vorsitzende des Anhörungsausschusses, der eine Vermittlungsfunktion zwischen Bürger und Verwaltung einnimmt und der die Interessen der Bürger gegenüber der Verwaltung gerecht und nachvollziehbar abzuwägen hat. Der Anhörungssauschuss fungiert als Anlaufstelle für Bürger der Stadt Bensheim, wenn diese mit Entscheidungen der Stadtverwaltung nicht einverstanden sind. Das Gremium wird in Widerspruchsverfahren vor einem Klageweg bei einem Verwaltungsgericht tätig.

Brückner tritt die Nachfolge von Karl-Heinz Diehl an, der bisher diese ehrenamtliche Tätigkeit ausgeübt hat.