Versorgungsamt berät werdende Eltern im Rathaus

Im Bensheimer Rathaus wird es zukünftig einen Sprechtag rund um das Thema Elterngeld und Elternzeit geben. Die Beratung des Versorgungsamts Darmstadt wird am 2. März erstmals angeboten und ab dann immer am ersten Donnerstag im Monat durchgeführt. Von 9 bis 12 Uhr erhalten im Rathaus (1. OG, Raum 114) ratsuchende Schwangere und werdende Väter eine eingehende Beratung durch qualifizierte Mitarbeiter der Elterngeldstelle Darmstadt. Bürgermeister Rolf Richter begrüßt das neue Angebot: „Für Bensheim als familienfreundliche Stadt ist es ein Gewinn, dass das Versorgungsamt hier vor Ort werdenden Eltern diese Möglichkeit anbietet.“ Im Rahmen der Beratung werden Elterngeldanträge auf ihre Richtigkeit und Vollständigkeit hin überprüft und entgegengenommen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, die Beratung ist kostenlos. Zu den Sprechzeiten ist das Versorgungsamt unter der 14-319 telefonisch erreichbar.