Bachgassenfest und mehr - Bensheims Straßen müssen auch vom Bus umfahren werden

Bachgassenfest in Auerbach, Radrennen um den Hemsberg und nach wie vor die Baumaßnahme von Hessen Mobil auf der B 3 zwischen Auerbach und Zwingenberg: An diesem Wochenende ist einiges los auf Bensheims Straßen und das hat auch Auswirkungen auf den Busverkehr. Für den Bus der Linie 669 bedeutet das am Sonntag (10.), dass er auf Umleitungsstrecken unterwegs ist und nicht alle der bekannten Haltestellen angefahren werden.

Aus Zwingenberg kommend fährt der Bus in Höhe Zwingenberg/Rewe auf den Berliner Ring bis zur Saarstraße. Über die Saarstraße fährt er wieder auf die B 3 und dann nach Bensheim. Nach dem Bensheimer Bahnhof fährt er direkt nach Heppenheim durch. Hier entfallen die Haltestellen zwischen Zwingenberg/Sparkasse und Bensheim/Malepartus sowie zwischen Bensheim/Bahnhof und Heppenheim.

Von Heppenheim kommend fährt der Bus direkt zum Bensheimer Bahnhof (Heidelberger Straße entfällt). Von dort geht es normal weiter bis zur Saarstraße und dann über die Umleitung Berliner Ring und Brückweg wieder zurück auf die B3 Richtung Zwingenberg. psp