Bürgerfest: Anmeldefrist für Vereine läuft bis Ende Februar

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus und so erinnert der Verkehrsverein der Stadt Bensheim schon jetzt an das Bürgerfest 2016. Gefeiert wird in diesem Jahr vom 2. bis 5. Juni. Die offizielle Eröffnung ist am Donnerstag (2.) durch Bürgermeister Rolf Richter mit dem obligatorischen Fassanstich auf der Bühne am Storchennest. Ein fester Bestandteil des Bürgerfestprogramms ist inzwischen das Interkulturelle Fest am Bürgerfest-Samstag.

Wie immer ist die Mitwirkung am Bürgerfest in der Fußgängerzone den Bensheimer Vereinen vorbehalten, die mit ihren Ausschank- und Imbissständen vier Tage lang für Geselligkeit in der Innenstadt sorgen und dabei auch ihre Vereinsfinanzen aufbessern können.

Voraussetzung ist eine frühzeitige Anmeldung, die bis 29. Februar beim Verkehrsverein vorliegen sollte. Später eingehende Bewerbungen können nur berücksichtigt werden, wenn das Platzkontingent noch nicht erschöpft ist.

Bewerbungen für das Bürgerfest 2016 nimmt der Verkehrsverein Bensheim unter der Anschrift Kirchbergstraße 18 in Bensheim, per Fax an 06251/690416 oder als E-Mail an info@verkehrsverein-bensheim.de entgegen.   psp