Präventionsmobil der Polizei in Bensheim

Die Fachberater der Polizeilichen Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Südhessen und Beamte der Polizeistation Bensheim werden auch in diesem Jahr eine Präventionsaktion mit dem Thema „Sicheres Hessen – Einbrechern einen Riegel vorschieben!“ durchführen.

Dazu kommt das Präventionsmobil der Hessischen Polizei am Samstag, den 22. Oktober, von 10 bis 14 Uhr nach Bensheim in die Fußgängerzone am Hospitalbrunnen. Hier haben die Bürger die Gelegenheit, sich kostenlos und unverbindlich von den Fachleuten beraten zu lassen. Ebenfalls an dem Stand vertreten ist das Team Ordnung der Stadt Bensheim. Die Mitarbeiter informieren über das Projekt „Wachsame Nachbarn“.