Winzerfest-Weinprobe 2020: Live und in Farbe aus dem Parktheater

Weinpaket für Weinprobe

Per Online-Stream dabei sein / Weinpaket mit elf Bergsträßer Weinen

Die Vorboten des Winzerfests zeigen sich trotz der besonderen Umstände auch in diesem Jahr: Elf Bergsträßer Weingüter bzw. Winzer präsentieren am 11. September zur gewohnten Zeit am Winzerfest-Freitag um 20 Uhr ihre Weine, allerdings per Video-Stream, dafür mit vielen Überraschungen. Übertragen wird die Weinprobe aus dem Parktheater, alle elf Winzerinnen und Winzer sind vor Ort dabei. Ansonsten bleibt es bei dem mehrfach erprobten Erfolgsmodell: Probiert wird paarweise, Hintergrundinfos aus erster Hand gibt es zu jedem Tropfen gratis dazu. Etwa zwei Stunden soll die Weinprobe dauern, die ähnlich wie eine Fernsehshow ablaufen soll: Video-Einspieler und kurze Talks lockern das Ganze auf.

Von zuhause aus Mitzumachen ist ausdrücklich erwünscht: Die elf Weine gibt es bei den beteiligten Winzern oder in der Tourist-Info zu kaufen, außerdem in den beiden Edeka-Märkten Jakobi und Merz. Das Paket kann auch verschickt werden. Hierzu gibt es einen Webshop www.winzerfestdehaam.de. Für 89 Euro gibt es elf Weine und zwei Winzerfestgläser, der Versand kostet zehn Euro extra.

In der Weinauswahl enthalten sind:  Riesling Granit (Simon Bürkle Zwingenberg), Riesling Kabinett (Weinbau Koob), Grauer Burgunder (Weingut Freiberger Heppenheim), Weißburgunder (Weingut Amthor Heppenheim), Roter Riesling (Weingut Jäger Bensheim), Gelber Muskateller (Weingut Mohr Bensheim), Chardonnay (Domäne Bergstraße), Chardonnay & Weißburgunder (Weingut Rothweiler Auerbach), Rotberger Rosé (Weingut der Stadt Bensheim), ein Rotling vom Weingut Dingeldey in Bensheim-Gronau und ein Merlot von der Bergsträßer Winzer eG in Heppenheim.

„Bergsträßer Winzerfest 2020 dehaam“ mit vielen verschiedenen Angeboten

„Bergsträßer Winzerfest 2020 dehaam“ lautet das Motto, unter dem der Verkehrsverein Bensheim zusammen mit einer Arbeitsgruppe aus Winzern, Veranstaltern und Bürgern ein außergewöhnliches Winzerfestprogramm gestrickt hat: Entsprechend der jeweiligen Motto-Tage des realen Winzerfestes gibt es in diesem Jahr an neun Tagen eine Show aus dem Parktheater, die live per Video-Stream online verfolgt werden kann.

Der Verkehrsverein appelliert außerdem an die Firmen, Unternehmen und Handwerksbetriebe, ihren Mitarbeitern corona-gerechtes Feiern zu ermöglichen. Dazu kann das Weinpaket bestellt werden, außerdem wird ein Live-Auftritt von Rico Bravo sowie ein Besuch unter anderem der Weinkönigin verlost. Für die Verlosung kann man sich bis zum 1. September per E-Mail über die Adresse info(at)winzerfestdehaam.de anmelden. In der Fußgängerzone wird das Riesenrad stehen, schon jetzt sind ein Kinderkarussell und Essensstände aufgebaut.

Verschiedene musikalische Acts wird es an wechselnden Orten genauso geben wie einen mobilen Weinexpress, der auf Bestellung täglich zwischen 18 und 21.30 Uhr gekühlten Wein ausliefert.

Der Verkehrsverein bedankt sich bei allen Unterstützern und Sponsoren, die das diesjährige Winzerfest in dieser neuen Form ermöglichen.

Alle Infos: www.winzerfestdehaam.de.