Überblick Bensheim

Veranstaltungen

Bestattungs- und Trauerkultur im Wandel: von anonymer Bestattung und virtueller Trauer

Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen!

Wann: 13.11.2018, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Wo: Hospiz Bergstraße, Kalkgasse 13, Bensheim
Veranstalter: Hospiz-Verein Bergstraße e.V.
Kategorien: Senioren, Familie, Kurs, Lesung / Vortrag

Das Grab verliert an Bedeutung, davon zeugt die Zunahme anonymer Grabfelder. Getrauert wird woanders, etwa auf Erinnerungsplattformen im World Wide Web. – So heißt es. Aber stimmt das auch? Brauchen wir keine Gräber mehr als Orte des Trauerns? Wo trauern wir stattdessen? Welche Folgen hat dies für unsere Trauerkultur?
Im Kurs wollen wir den Wandel in der Bestattungs- und Trauerkultur nachvollziehen und in Bezug setzen zu unseren Erfahrungen und Praktiken, Vorstellungen und Wünschen. Das Ziel: aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen im Umgang mit Vergänglichkeit verstehen – und im Gespräch mit Anderen das Eigene reflektieren.

Gebühr: 31 Euro