Überblick Bensheim

Kommunaler Seniorenbeirat

Der Kommunale Seniorenbeirat wird von der Delegiertenversammlung, die sich aus Mitgliedern verschiedener Bensheimer Seniorenorganisationen zusammensetzt gewählt. Mit Beginn der Legislaturperiode 2016 können auch zwei Bürgerinnen / Bürger die das 60. Lebensjahr vollendet haben und sich bereit erklären im Kommunalen Seniorenbeirat mitzuarbeiten, ebenfalls gewählt werden.

Der Seniorenbeirat

  • hilft und begleitet im Umgang mit Behörden und Ämtern,
  • unterstützt in schwierigen Lebenssituationen,
  • vermittelt Kontakte zu Trägern, Einrichtungen und Diensten der Altenhilfe,
  • gibt Auskunft über die in Bensheim vorhandenen Angebote, Einrichtungen und Dienste für ältere Menschen.

Der Kommunale Seniorenbeirat der Stadt Bensheim führt im Rahmen seiner allgemeinen Sozialrechtsberatung für den VdK auch Beratungen für Senioren durch. Die Beratungen finden von Dienstag bis Donnerstag von 9 bis 11.30 Uhr im Generationentreff (Hauptstr. 53, 1. Obergeschoss, Aufzug vorhanden) statt. Um einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, vereinabren Sie bitte vorher einen Termin unter Tel. 06251/550096.