Überblick Bensheim

VRNnextbike - das Fahrradvermietsystem

Seit dem 2. Juni gibt es in Bensheim VRNnextbike, das Fahrradvermietsystem in der Metropolregion Rhein-Neckar.

Die Stadt Bensheim schließt sich damit der Kooperation zwischen dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) und der Firma nextbike GmbH an, die bereits seit 2015 erfolgreich besteht. Damit sind nun fünf Städte in der Metropolregion VRNnextbike Partner. Neben Bensheim als neuestes Mitglied existiert das Fahrradvermietsystem VRNnextbike in den Städten Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen und Speyer.

In Bensheim wird an insgesamt acht Stationen das VRNnextbike angeboten. Mieten kann man ein Fahrrad

  • an der Weststadthalle
  • an zwei Stationen in der Innenstadt (Hauptstraße und Parktheater)
  • am Rathaus sowie
  • an den Bahnhöfen in Bensheim und Auerbach.
  • Weitere Stationen sind am neuen Fachmarktzentrum (ehemaliger Güterbahnhof) sowie am Bürgerhaus Kronepark in Auerbach. Eine Erweiterung um drei weitere Stationen wird derzeit geprüft.

Kosten

VRNnextbike-Kunden zahlen im Normaltarif weiterhin pro angefangene halbe Stunde 1,00 Euro. Der Höchstbetrag innerhalb von 24 Stunden beträgt 9,00 Euro.

Der RadCard-Tarif beinhaltet eine Grundgebühr von 48 Euro im Jahr, dafür sind bei jeder Fahrt die ersten 30 Minuten frei, danach kostet jede weitere halbe Stunde 1 Euro, maximal 9,00 Euro pro 24 Stunden.

VRN-Zeitkarteninhaber und CarSharing-Kunden bei stadtmobil Rhein-Neckar können die Mietfahrräder zum günstigen Sondertarif nutzen. Die VRN RadCard kostet 33 Euro im Jahr, dabei sind bei jeder Fahrt die ersten 30 Minuten kostenlos. Jede weitere halbe Stunde kostet gleichbleibend 0,50 Euro, der maximale Höchstbetrag pro 24 Stunden beträgt 5,00 Euro.

Weitere Informationen und Registrierung unter www.vrnnextbike.de